TSVTSV Eppstein

Vereinsgeschichte I:
Die Gründungszeit



Turnen, ein Zusammenschluss gleich gesinnter Menschen mit hohen körperlichen und geistigen Ansprüchen, eine Gemeinschaft von Jung und Alt, eine viele Jahrzehnte zurückgreifende Bewegung, die Massen vereinte, aber trotzdem den Einzelnen formte und den jungen Menschen beiderlei Geschlechts Werte mitgibt, die ihre Zukunft Zeit Lebens bestimmen.
Mit diesen Idealen,die auf den legendären Turnvater Friedrich Ludwig Jahn (1778-1852) zurückzuführen sind, begann auch in Eppstein die Zeit des Turnsports und damit gleichzeitig die ära des Turn- und Sportvereins 1889/1919 e.V.
Turnen war ein Stück Demonstration des neuerwachten Selbstbewusstseins und des nationalen Denkens jener Zeit. Aus der überlegung heraus, dass es für jeden Deutschen eine Ehre sei, körperlich und geistig gesund seinem Vaterland dienen zu können, wurden sehr viele Turnvereine gegründet.
So fanden sich 1889 auch in Eppstein einige mutige junge Männer zusammen, die für die Sache der Leibesertüchtigung aufgeschlossen waren. Die Jugend des Dorfes versammelte sich an schönen Sommerabenden unter dem Lindenbaum in der Brunnengasse, der vor dem heutigen Anwesen Büffor stand und verbrachte die freien Stunden bei Gesang und Spiel.
Bei einem solchen Treffen wurde damals im Jahre 1889 der Turnverein gegründet, bei dem Vereinstreue, Gehorsam, Ordnung und Disziplin die tragenden Säulen der ersten Vereinsjahre waren und aus dem nach einem langen Weg voller Ereignisse und Turbulenzen unser heutiger Turn- und Sportverein entstehen sollte. Da jedoch allem Neuen eine gewisse Skepsis entgegengebracht wurde, hatten die Männer der ersten Stunde - denn Frauen waren damals noch nicht zugelassen - gegen einige veraltete und zum Teil spießbürgerliche Ansichten anzukämpfen. Die anfänglichen Schwierigkeiten konnten jedoch schnell überwunden werden und bereits im Jahr 1909 wurde das erste Turnfest mit der Fahnenweihe abgehalten, die einen der frühen Höhepunkte in der Geschichte des Vereins darstellt. Das früheste uns heute zur Verfügung stehende Dokument aus dem Leben des TSV Eppstein ist eine Fotografie, die anlässlich dieses Ereignisses entstanden ist. Am 7.6.1911 wurde der Verein urkundlich im Vereinsregister eingetragen und trägt seitdem den Zusatz e.V.